HaLT-FACHTAG AM 13. JUNI 2019 IN HAMBURG: DIE ANMELDUNG LÄUFT!

„Wirksame Alkoholprävention!? Stand und Perspektiven des HaLT-Programms“ lautet der Titel des HaLT-Fachtags, der am 13. Juni 2019 im Rahmen der Hamburger Therapietage stattfinden wird.

Zahlreiche Wissenschaftler/-innen und Praktiker/-innen, die zu HaLT forschen bzw. HaLT umsetzen, konnten als Referent/-innen gewonnen werden. Die Tagung wird zum einen den aktuellen Stand der Praxis und Wissenschaft zu HaLT beleuchten und zum anderen einen Einblick in laufende und geplante Forschungsprojekte des wissenschaftlichen HaLT-Netzwerkes geben.

Organisator ist das Institut für interdisziplinäre Sucht- und Drogenforschung e.V. in Kooperation mit dem HaLT Service Center der Villa Schöpflin gGmbH.

Eingeladen sind Wissenschaftler/-innen und Praktiker/-innen, die in der Alkoholprävention tätig sind und alle, die mehr über das HaLT-Programm erfahren möchten.  

 

Gefördert wird der HaLT-Fachtag von der Schöpflin Stiftung aus Lörrach.

www.schoepflin-stiftung.de

Zurück